FANDOM


Ian McKellen

Geboren

25. Mai 1939

Geburtsort

Burnley

Rolle

Leigh Teabing

Filme

The Da Vinci Code – Sakrileg

Synchronisation

Joachim Höppner

Sir Ian Murray McKellen ist ein britischer Film- und Theaterschauspieler, der durch Auftritte in zahlreichen erfolgreichen Filmen internationale Bekanntheit erlangte.

Er tritt ausschließlich in The Da Vinci Code – Sakrileg auf, wo er Leigh Teabing darstellt.

Leben Bearbeiten

Ian McKellen wurde am 25. Mai. 1939 als Sohn von Denis Murray McKellen geboren. Seine Mutter starb als er gerade mal ein Kind war, sein Vater starb als Ian 24 war. Ian McKellen setzt sich für die Rechte von Homosexuellen ein, zu denen er selbst zählt. Außerdem wurde bei ihm Prostatakrebs diagnostiziert.

Filmografie Bearbeiten

  • 1966: David Copperfield (Fernsehserie)
  • 1968: Hay Fever
  • 1968: Ein Hauch von Liebe
  • 1968: Alfred der Große – Bezwinger der Wikinger
  • 1970: The Tragedy of King Richard II
  • 1970: Edward II
  • 1970: Keats
  • 1972: Hamlet
  • 1972: Hedda Gabler
  • 1979: Macbeth
  • 1982: Das scharlachrote Siegel
  • 1982: Walter
  • 1983: Die unheimliche Macht
  • 1985: Eine demanzipierte Frau
  • 1985: Zina
  • 1989: Scandal
  • 1989: Countdown to War
  • 1990: Othello
  • 1993: … und das Leben geht weiter
  • 1993: Last Action Hero
  • 1993: Das Leben – Ein Sechserpack
  • 1993: Stadtgeschichten
  • 1993: Little Jo – Eine Frau unter Wölfen
  • 1994: Shadow und der Fluch des Khan
  • 1995: Richard III.
  • 1995: Jack & Sarah
  • 1995: Cold Comfort Farm
  • 1995: Restoration – Zeit der Sinnlichkeit
  • 1996: Rasputin
  • 1997: Bent
  • 1997: Amy Foster – Im Meer der Gefühle
  • 1998: Gods and Monsters
  • 1998: Der Musterschüler
  • 1999: David Copperfield
  • 2000: X-Men
  • 2001: Der Herr der Ringe: Die Gefährten
  • 2002: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
  • 2003: X-Men 2
  • 2003: Emile
  • 2003: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
  • 2005: Stellas Versuchung
  • 2005: Coronation Street
  • 2005: Neverwas
  • 2006: The Da Vinci Code – Sakrileg
  • 2006: X-Men: Der letzte Widerstand
  • 2006: Flutsch und weg
  • 2007: Der Sternwanderer
  • 2007: Der Goldene Kompass
  • 2009: The Prisoner – Der Gefangene (Fernsehsechsteiler)
  • 2012: Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
  • 2012: Doctor Who (Fernsehserie, Sprechrolle)
  • 2013: Wolverine: Weg des Kriegers
  • 2013: The Five(ish) Doctors Reboot
  • 2013: Der Hobbit: Smaugs Einöde
  • seit 2013: Vicious (Fernsehserie)
  • 2014: X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki